01 - News | nichtamtliche News | Wifo News

Bildungsmesse lockt mit mehr als 70 Ausstellern

Bildungsmesse.jpg

Auch in diesem Jahr wird es für Sandersdorf-Brehna eine Ausbildungsmesse geben. Und zwar am 19.09.2018 von 15:00-19:00 Uhr, aufgrund des diesjährigen Chemieparkjubiläums im Metall-Labor Dr. Adolf Beck, Zörbiger Straße 21 c in Bitterfeld-Wolfen.

Jedes Jahr stehen Jugendliche vor der Frage, wie sie ihre Zukunft nach dem Abschluss ihrer Schullaufbahn gestalten sollen. Bei den über 70 Ausstellern, darunter Hochschulen, Universitäten sowie Unternehmen kann man sich umfangreich über Ausbildungsberufe und Studiengänge informieren. Am Nachmittag wird der Ministerpräsident des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff, die Messe eröffnen.

Veranstaltet wird die Messe 2018 gemeinsam mit dem Schulclub am Heinrich-Heine-Gymnasium Bitterfeld-Wolfen, der Chemiepark Bitterfeld-Wolfen GmbH, der Stadt Bitterfeld-Wolfen, der Kreissparkasse Anhalt-Bitterfeld, der Agentur für Arbeit und der EWG Anhalt-Bitterfeld.

Unternehmen, die sich kurzfristig noch entscheiden, als Aussteller teilzunehmen, können sich gern noch bei der Wirtschaftsförderung melden.

Letzte Änderung am 21.09.2018, 08:33 Uhr

© Tina Kretschmer - Wirtschaftsförderung E-Mail

Zurück