amtliche News | Startseite | Wahlen

Bundestagswahl 24.09.2017 - Wahlergebnis in der Stadt Sandersdorf-Brehna

News Allgemein

Am Sonntag, dem 24.09.2017 waren 12.610 wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger  der Stadt Sandersdorf-Brehna aufgerufen, den 19. Deutschen Bundestag zu wählen. Davon nahmen 8.895 Wählerinnen und Wähler ihr Wahlrecht war. Die Wahlbeteiligung lag somit bei 70,54 %.

Stärkster Kandidat (Erststimme) war Kees de Vries (CDU) mit 2.948, das entspricht 33,14 %. Ebenso war die CDU mit 2.817 Stimmen, d.h. 31,67 % die stärkste Partei (Zweitstimme).

Das Gesamtergebnis für den Wahlkreis 71 kann auf der Internetseite des Landkreises Anhalt-Bitterfeld www.anhalt-bitterfeld.de eingesehen werden.

Die Schnellmeldung (vorläufiges Ergebnis) finden Sie im Anhang.

gez. Andy Grabner
Wahlleiter

 

Symbol Beschreibung Größe
Schnellmeldung Ergebnis Bundestagswahl 2017 Sandersdorf-Brehna
52 KB
Letzte Änderung am 25.09.2017, 09:17 Uhr

© Julia Waack - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Stadtmarketing E-Mail

Zurück