Bildergalerie | nichtamtliche News | Startseite

Fußball- Europa zu Gast in Sandersdorf

fußball_u19_frauen_em_qualifikation_in_sandersdorf_brehna_deutschland_vs._polen_28_.jpg

DEUTSCHER KANTERSIEG IM SANDERSDORFER SPORT- UND FREIZEITZENTRUM

Die deutsche U19- Nationalmannschaft qualifiziert sich mit einem klaren 7:1 (3:0) gegen Polen für die EURO 2017 im August in Nordirland. Vor einer tollen Kulisse von 1.380 Zuschauern im Sandersdorfer Sport- und Freizeitzentrum präsentierten sich Deutschlands Mädels kühl vor dem polnischen Gehäuse. Vor den Augen dreier Verantwortlicher um Maren Meinert (Trainerin), Silke Rottenberg, (TW- Trainerin) sowie Renate Lingor (Chef de Mission) - alle drei selbst mit insgesamt 5 WM- sowie glatten 9 EM- Titeln dekoriert - ließ Team Germany auf dem Weg nach Nordirland nichts anbrennen. "Wir wollen den Schwung von Sachsen-Anhalt und nicht zuletzt Sandersdorf mit zur EM nehmen", so Maren Meinert. Die deutsche Trainerin zeigte sich mit Halbzeit 1 nicht zufrieden. "Da profitierten wir von den defensiven Fehlern der Polen", erkannte Meinert und lobte ihr Team, welches folglich Ball und Gegner laufen ließ.

Die Polinnen fühlten sich auch im zweiten Spiel in Sandersdorf sehr wohl, konnten als Gruppenzweite (leider nicht qualifiziert) bald wieder lächeln. 

Holger Bär
SG Union Sandersdorf

Letzte Änderung am 13.06.2017, 15:46 Uhr

© Julia Waack - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Stadtmarketing E-Mail

Zurück