MissionOlympic2014 | nichtamtliche News | Startseite

Sandersdorf-Brehna ist Kandidatenstadt im bundesweiten Städtewettbewerb Mission Olympic

Mission Olympic - Gesucht: Deutschlands aktivste Stadt!

Coca-Cola und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) suchen die aktivste Stadt Deutschlands 2014 

Im Mittelpunkt des Wettbewerbs Mission Olympic stehen die nachhaltige Förderung des Breitensports sowie eines aktiven Lebensstils. Deshalb fördern Coca-Cola Deutschland und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) das sportliche Engagement von Städten und Gemeinden und den Einsatz der Bürgerinnen und Bürger, die sich in aktiven Gruppen für ein Leben in Bewegung einsetzen. Dabei winkt dem Sieger in der Kategorie kleine Städte und Gemeinden ein Preisgeld von 30.000 Euro, dem Zweitplatzierten ein Preisgeld von 10.000 Euro.

Die erste Hürde ist genommen. Nach fristgerechter Bewerbung wurde Sandersdorf-Brehna als Kandidatenstadt durch eine Jury ausgewählt. Bundesweit gibt es 13 Kandidatenstädte, in Sachsen-Anhalt 4, im Landkreis Anhalt-Bitterfeld Sandersdorf-Brehna.

In der zweiten Phase des Wettbewerbs stehen wir, wie alle 13 Kandidatenstädte vor der Aufgabe, bis zum 30. September 2013 möglichst viele gute sportliche Initiativen zum Mitmachen zu motivieren. Gesucht sind Sportgruppen, Teams oder Bewegungstreffs aller Art, die sich für einen gesunden und aktiven Lebensstil einsetzen und die Menschen durch vielfältige Angebote in Bewegung bringen.

In folgenden Rubriken können sich Initiativen bewerben:
- Initiativen von Kindertageseinrichtungen und Schulen
- Initiativen, die sich für Bewegung am Arbeitsplatz einsetzen (Unternehmen, Handel, Gastronomie und Gewerbe, öffentliche Einrichtungen, Kirchen, etc.)
- Initiativen von Sportvereinen und anderen Sportanbietern (Fitnessstudios, etc.), die sich über das kommerzielle Sportangebot hinaus durch zusätzliches Engagement auszeichnen
- Private Initiativen und Freizeitgruppen
- Initiativen, die neue Bewegungsräume schaffen und etablieren.
(Dazu zählen auch Sportfeste in Kitas, Schulen, Vereinen, Lauftreffs, etc.)

Bitte unterstützen Sie mit Ihrer Initiative und Teilnahme
die Stadt Sandersdorf-Brehna aktiv beim Titelgewinn.

Teilnahmebedingungen und Bewerbungsbogen erhalten Sie in Ihrer Stadtverwaltung, Bereich Öffentlichkeits- und Pressearbeit, Frau Prautzsch Telefon 03493 / 801 24 oder Mail, prautzsch@sandersdorf-brehna.de oder im Downloadbereich unter http://www.mission-olympic.de/bewegte-menschen/
Gern sammeln wir auch die Bewerbungen aller Teilnehmer für einen gemeinsamen Versand.

Andy Grabner
Bürgermeister

 

Symbol Beschreibung Größe
Ablauf Wettbewerb Mission Olympic 2013/2014
0.3 MB

Zurück