nichtamtliche News | Startseite | Wifo News

MITGAS unterstützt die Stadt Sandersdorf-Brehna beim Energiesparen

Installation einer Brennwertheizungsanlage inkl. Hocheffizienzpumpen in der Feuerwehr Petersroda

Mit dem Förderprogramm „Fonds Energieeffizienz Kommune“ hat die MITGAS Mitteldeutsche Gasversorgung GmbH die Stadt Sandersdorf-Brehna mit 5.100 Euro zum Energiesparen unterstützt. Im Ortsteil Petersroda wurde in der Feuerwehr Petersroda eine neue Heiztherme installiert. Die Firma Wiederspächer Installation und Heizungsbau aus Sandersdorf-Brehna OT Ramsin installierte die neue Heiztherme, welche eine Energieeinsparung von jährlich 6.500 kWh (25%) erzielt. Dies entspricht einer Einsparung von ca. 500 Euro pro Jahr. Die Stadt Sandersdorf-Brehna bedankt sich bei der MITGAS für die finanzielle Unterstützung.

 

Letzte Änderung am 07.10.2016, 12:13 Uhr

© Michael Herrmann - Gebäude- und Energiemanagement / Fuhrpark E-Mail

Zurück