Startseite | Wifo News | Corona-Krise

Sandersdorf-Brehna - Gemeinsam stark die Krise meistern

Werte UnternehmerInnen, EinzelhändlerInnen, Gastronomen, DienstleisterInnen und Selbständige,

die Corona-Krise bringt insbesondere für Sie als Selbstständige gravierende Einschränkungen, bis hin zur vorübergehenden Schließung des Betriebes.

Die Stadt Sandersdorf-Brehna möchte die Unternehmen in dieser schwierigen Zeit unterstützen. Wenn Sie Händler, Handwerker, Gastronom oder sonstiger Gewerbetreibender sind und besondere Angebote oder Services in dieser Zeit anbieten, helfen wir Ihnen, diese einem größeren Kundenkreis zu offerieren. Wir veröffentlichen diese kostenfrei auf unserer Homepage www.sandersdorf-brehna.de für die Bürgerinnen und Bürger, als auch für andere Unternehmen.

  • Stellen Sie beispielsweise Schutzausrüstungen, wie Mundschutz oder Ähnliches, her?
  • Stellen Sie als Apotheker selber Desinfektionsmittel her?
  • Haben Sie Ihren Gastronomiebetrieb zur Überbrückung auf Lieferdienst umgestellt?
  • Bieten Sie besondere Dienstleistungen an?
  • Möchten Sie andere Unternehmen unterstützen und durch die schwierige Zeit helfen?


Fühlen Sie sich angesprochen und möchten dabei sein? Dann senden Sie das auf der Homepage befindliche Formular ausgefüllt per Post oder an: wirtschaftsfoerderung@sandersdorf-brehna.de
zurück.

Für Fragen stehen wir Ihnen zudem auch telefonisch unter 03493 80116 bzw. 80130 zur Verfügung.

Wirtschaftsförderung der Stadt Sandersdorf-Brehna

Symbol Beschreibung Größe
Beteiligung am Unternehmernetzwerk - Fragebogen
0.3 MB
Letzte Änderung am 01.04.2020, 14:29 Uhr

© Stefanie Rückauf E-Mail

Zurück