POI - Sehenswertes (mobil)

Neues Rathaus (Brehna)

Das Neue Rathaus Brehna ist ein ehemaliges Gutshaus der Familie Kitzing, erbaut 1898 von Karl Friedrich Kitzing jun. Nach der Enteignung des Kitzingschen Hofes wird es seit 1947 als Rathaus der Stadt Brehna genutzt, als Außenstelle der Stadtverwaltung Stadt Sandersdorf-Brehna. Seit 2009 beherbergt es das Bürgerbüro und verschiedene Ämter der Stadt sowie ein Standesamt mit Trauzimmer. Es ist ein denkmalgeschütztes Gebäude. Ganz besonders ist in diesem ehemaligen Herrenhaus die historische Deckenmalerei im Eingangsbereich.

Zurück