01 - News | Bildergalerie | nichtamtliche News

Spende an Tierheim übergeben

Die GS Sandersdorf übergibt eine Spende für das Tierheim Bitterfeld.

Die Grundschule Sandersdorf hatte von der drohenden Schließung des Tierheims Bitterfeld aus der Zeitung erfahren und zu einer spontanen Spendensammlung vom 17.-21.11.2014 aufgerufen. Rasch wurde ein Spendenaufruf verfasst und den Kindern mit nach Hause gegeben und ganz schnell füllte sich das Lager durch die Hilfsbereitschaft der Kinder und deren Eltern, der Mitarbeiter der Grundschule. Doch nicht nur Sachspenden wurden gesammelt. Einige Schüler brachten ihr Taschengeld mit, andere gingen in ihrer Nachbarschaft von Tür zu Tür und baten um eine kleine Spende. Gregor Ziederer sammelte so allein 55 Euro ein, bei Moritz Pung und Niclas Schalling kamen 27,27 Euro zusammen.
Am 24.11.2014 konnten die Kinder und Mitarbeiter neben unzähligen Sachspenden, wie Futter, Streu, Reinigungsmittel, Decken, etc., auch eine finanzielle Spende in Höhe von 436,12 Euro übergeben. Sie sagen Dank an alle, die sich mit den Tieren verbunden fühlen und zu diesem tollen Spendenergebnis beigetragen haben. So viel sei verraten: Herrn Köckeritz fehlten angesichts dieser Wahnsinns-Spende zunächst die Worte... und das Auto war zum Abtransport einfach viel zu klein.
Öffentlichkeits- und Pressearbeit

13.11.2015

Zurück