Bürgermeister der Stadt Sandersdorf-Brehna

Andy Grabner

   Vita - Herr Andy Grabner

  Zur Person  
 
  • geboren am 25.09.1974 in Carlsfeld/Brehna
  • bis zum 4. Lebensjahr aufgewachsen in Ramsin
  • ab dem 4. Lebensjahr aufgewachsen in Sandersdorf
  • wohnhaft in Sandersdorf-Brehna, OT Zscherndorf
  • ein Sohn
  • in fester Partnerschaft
  • interessiert an Politik, Sport, Musik und Literatur
 
  Beruflicher Werdegang  
 
  • 1990 - 1993 Besuch des Gymnasiums Bitterfeld mit Abschluss der allgemeinen Hochschulreife
  • 1993 – 1994 Grundwehrdienst
  • 1994 – 1997 Fachhochschulstudium an der FH Halberstadt
  • 1997 Abschluss als Diplomverwaltungswirt (FH)
  • 1998 – 2004 Hauptamtsleiter der Verwaltungsgemeinschaft Sandersdorf, ab 2004 – 2008 Hauptamtsleiter der Gemeinde Sandersdorf
  • 1998 – 2008 stellvertretender Bürgermeister der Trägergemeinde Sandersdorf
  • 2008 – 2009 Bürgermeister der Gemeinde Sandersdorf
  • seit 2009 Bürgermeister der Stadt Sandersdorf-Brehna
 
  Freizeit und Ehrenämter  
 
  • seit 1997 Mitglied der CDU
  • seit 2002 ehrenamtlicher Richter beim Arbeitsgericht Dessau
  • seit 2006 Mitglied im Kreistag Bitterfeld, ab 2007 Kreistag Anhalt-Bitterfeld
  • seit 2008 Vorsitzender der Ortsgruppe CDU Sandersdorf
  • seit 2010 Mitglied der MIT (Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU)
  • Mitglied der SG Union Sandersdorf e.V.
  • Mitglied in der BG BSW Sixers 06 e.V.
  • Mitglied im Sandersdorfer Karnevalsverein e.V.
 
  Wir haben in Sandersdorf-Brehna viel erreicht. Dies gilt es zu bewahren und kontinuierlich zu fördern und auszubauen. Für die Zukunft unserer Stadt sind folgende Themen von besonderer Bedeutung, die es gilt voran zu treiben:  
 
    • Weiterentwicklung der Kinder- und Familienfreundlichkeit
    • Sicherung des qualitativ hochwertigen Betreuungsangebotes für Kinder
    • Erhaltung der hohen Lebensqualität
    • Förderung eines bedarfsgerechten Freizeit- und Sportangebotes sowie Entwicklung eines Kulturangebotes für "Alle"
    • Stärkung und Sicherung der Finanzkraft der Stadt durch innovative und unbürokratische Wirtschaftsförderung
    • Stärkung der Ortsfeuerwehren
    • dienstleistungsorientierter Bürgerservice
 
  Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft von Sandersdorf-Brehna gestalten. Wir haben noch viel vor. Helfen Sie mit, indem Sie mir sagen, wo Sie derzeit Handlungsbedarf sehen und was Ihnen für die Zukunft am Herzen liegt.

 
  Ihr Andy Grabner  

Bildimpressionen zur Arbeit des Bürgermeisters