Neue MeldungSuche

  • Straßen / Straßenbeleuchtung
    erledigt erledigt
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    im OT Ramsin, Köckernsche Straße ist "mittendrin" mal wieder eine Laterne defekt. Es wäre schön, wenn dies demnächst behoben werden würde. Vielen Dank!
    06792 Sandersdorf-Brehna (Ramsin)
    Köckernsche Str.

    Antwort

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihren Hinweis zur defekten Straßenbeleuchtung.
    Ich habe das zuständige Elektrounternehmen bereits beauftragt die Reparatur umgehend durchzuführen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan Rosenkranz
    Sachbearbeiter Tiefbau und Grünflächen
    Gemeldet am: 21.11.2018 12:09 Uhr
    Bearbeitet am: 04.12.2018 17:18 Uhr
  • Kommunale Gebäude
    erledigt erledigt
    Sehr geehrte Damen und Herren, die Hygiene in den Toiletten der Umkleidekabinen der Mehrzweckhalle in Sandersdorf lässt zu wünschen übrig. Außerdem fehlt jegliche Seife sowie Handtücher zum abtrocknen der Hände.
    Mit freundlichem Gruß
    06792 Sandersdorf-Brehna, Stadt
    Am Sportzentrum 17
    Gemeldet am: 12.11.2018 11:00 Uhr
    Bearbeitet am: 12.11.2018 11:59 Uhr
  • Straßen / Straßenbeleuchtung
    erledigt erledigt
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    leider wurde die Straßenbeleuchtung in der Uhlandstr. 12 a in Zscherndorf noch immer nicht repariert. Wir bitten um dringende Instandsetzung!

    Mit freundlichen Grüßen
    06792 Sandersdorf-Brehna, Stadt
    Lessingstr. 27

    Antwort

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihren Hinweis zur defekten Straßenbeleuchtung.
    Ich habe das zuständige Elektrounternehmen bereits beauftragt die Reparatur umgehend durchzuführen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan Rosenkranz
    Sachbearbeiter Tiefbau und Grünflächen
    Gemeldet am: 06.11.2018 16:52 Uhr
    Bearbeitet am: 04.12.2018 17:35 Uhr
  • Straßen / Straßenbeleuchtung
    erledigt erledigt
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    in Köckern funktioniert die Straßenbeleuchtung in der Großzöberitzer Straße Einmündung Hintere Dorftraße nicht. Es betrifft 2 Laternen an der Hausnummer 1 und 8. Das ist auf dem Weg zum Schulbus in den Morgenstunden etwas gefährlich, weil es durch den Berufsverkehr zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen kommt. Erschwert wird der Weg weiterhin, weil wir gezwungen sind auf der Kreisstraße zu laufen aufgrund eines fehlenden Fußweges. Ich bitte um eine zeitnahe Behebung und verbleibe mit freundlichen Grüßen.
    06794 Köckern
    Großzöberitzer Str. 1

    Antwort

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihren Hinweis zur defekten Straßenbeleuchtung.
    Ich habe das zuständige Elektrounternehmen bereits beauftragt die Reparatur umgehend durchzuführen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan Rosenkranz
    Sachbearbeiter Tiefbau und Grünflächen
    Gemeldet am: 24.10.2018 20:27 Uhr
    Bearbeitet am: 25.10.2018 11:23 Uhr
  • Straßen / Straßenbeleuchtung
    erledigt erledigt
    Danke, liebe Stadt Sandersdorf-Brehna für Eure Kinderfreundlichkeit. Danke dafür, dass 8 Schüler der Sekundarschule Roitzsch bei stürmischem Regenwetter ungeschützt auf ihren Bus warten mussten. Danke, dass Ihr es für nicht nötig haltet, im OT Ramsin / Renneritzer Straße / auf Höhe der alten Schule (Haltestelle Arztpraxis in Richtung Renneritz) einen Unterstand für sie zu bauen. Der Vorschlag vom Landkreis, der Euch ebenso vorliegt, ist einfach nicht umsetzbar: die Schüler können den Unterstand in der Haltstelle "gegenüber" nicht nutzen. Warum? Ganz einfach: gegenüber ist keine Haltstelle und kein Unterstand. Beides befindet sich 150 m weiter hinten. Und die Schüler sind kein Weltrekordsprinter, dass sie von da hinten aus ihren Schulbus erreichen könnten, wenn dieser aus der Kurve auf ihre Bushaltestelle zufährt. Schaut Euch doch die Gegebenheiten vorort einmal an, dann versteht Ihr, wo das Problem ist.
    Denkt daran: diese derzeit dem stürmischen Herbstwetter ausgelieferte Kinder und Jugendlichen sind Eure Zukunft. Warum wendet Ihr Eure "Kinderfreundlichkeit" nicht einmal bei denen an, die es brauchen? Warum sollen Schüler doppelt "sinnlos" eine Straße überqueren, die früh morgens vom Berufsverkehr stark befahren ist und sich somit der Gefahr von Unfällen aussetzen? Warum schlägt der Landkreis einen absoluten Sinnlos-Vorschlag vor, der sich weder an den wirklichen Problemen, noch in irgendeiner Art umsetzen lässt und damit soll man sich so einfach begnügen?
    Es gibt immer eine Lösung - auch für Haltestellen, die über nicht genügend Platz verfügen. Manchmal kann Kinderfreundlichkeit an der richtigen Stelle Wunder bewirken. Danke!
    06792 Ramsin
    Renneritzer Straße

    Antwort

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ihren Hinwies zur Bushaltestellensituation in Ramsin habe ich erhalten.

    Ich werde hierzu einen Termin mit der für den Nahverkehr zuständigen Abteilung des Landkreises Anhalt-Bitterfeld und einem Hersteller für Fahrgastunterstände vereinbaren,
    um eine mögliche technische Lösung zu erörtern.

    Gern können Sie dazu mit mir persönlich in Kontakt treten,
    damit ich Sie über den jeweiligen Sachstand informieren kann.

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan Rosenkranz
    Sachbearbeiter Tiefbau und Grünflächen
    Gemeldet am: 24.10.2018 07:31 Uhr
    Bearbeitet am: 03.02.2020 14:39 Uhr
  • Straßen / Straßenbeleuchtung
    erledigt erledigt
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    in der Uhlandstr. 12A in Zscherndorf ist bereits seit längerer Zeit die Straßenbeleuchtung defekt. Für eine schnelle Reparatur wären wir sehr dankbar.
    06792 Zscherndorf
    Lessingstr. 27

    Antwort

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihren Hinweis zur defekten Straßenbeleuchtung.
    Ich habe das zuständige Elektrounternehmen beauftragt die Reparatur umgehend durchzuführen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan Rosenkranz
    Sachbearbeiter Tiefbau und Grünflächen
    Gemeldet am: 11.10.2018 11:23 Uhr
    Bearbeitet am: 23.10.2018 07:02 Uhr
  • Straßen / Straßenbeleuchtung
    erledigt erledigt
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im Ortsteil Brehna, Gördenitzer Weg und evtl. auch Bahnhofstraße ist die Straßenbeleuchtung defekt. Ich möchte mich schon jetzt für eine schnelle Reparatur bedanken.

    Mit freundlichen Grüßen
    06796 Brehna
    Gördenitzer Weg 3

    Antwort

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihren Hinweis zur defekten Straßenbeleuchtung.
    Ich habe das zuständige Elektrounternehmen beauftragt die Reparatur umgehend durchzuführen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan Rosenkranz
    Sachbearbeiter Tiefbau und Grünflächen
    Gemeldet am: 17.09.2018 21:11 Uhr
    Bearbeitet am: 18.09.2018 07:16 Uhr
  • Straßen / Straßenbeleuchtung
    erledigt erledigt
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    im Buchenweg 26 funktioniert die Straßenbeleuchtung wieder nicht richtig. Diese geht im Wechsel immer an und aus, manchmal flackert diese auch oder geht garnicht an.

    Mit freundlichen Grüßen
    J. Taubert
    Sandersdorf-Brehna, Stadt

    Antwort

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihren Hinweis zur defekten Straßenbeleuchtung.
    Ich habe das zuständige Elektrounternehmen beauftragt die Reparatur umgehend durchzuführen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan Rosenkranz
    Sachbearbeiter Tiefbau und Grünflächen
    Gemeldet am: 17.09.2018 08:26 Uhr
    Bearbeitet am: 18.09.2018 07:15 Uhr
  • Bäume
    erledigt erledigt
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    bedingt durch die anhaltende Trockenheit, verlieren die Bäume ihr Laub. Wir bitten, dieses - am Thiemendorfer Teich - regelmäßig zu entfernen und verbleiben mit freundlichen Grüssen.
    Sandersdorf-Brehna, Stadt

    Antwort

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihren Hinweis.
    der Bauhof der Stadt wurde bereits mit der Beseitigung beauftragt.

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan Rosenkranz
    Sachbearbeiter Tiefbau und Grünflächen
    Gemeldet am: 12.08.2018 08:46 Uhr
    Bearbeitet am: 21.08.2018 11:32 Uhr
  • Straßen / Straßenbeleuchtung
    erledigt erledigt
    Die Straßenbeleuchtung in Zscherndorf in der August Bebel str geht seit Tagen an und aus. Das beim schlafen sehr nervig ist, da eine Laterne genau bei uns vor dem Fenster steht.

    Wir bitten um Behebung.
    06792 Zscherndorf
    August-Bebel str 24

    Antwort

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihren Hinweis zur defekten Straßenbeleuchtung.
    Ich habe das zuständige Elektrounternehmen beauftragt die Reparatur umgehend durchzuführen.

    Nach erster Rückinformation handelt es sich um eine defekten Dämmerungsschalter,
    dieser wird schnellstmöglich ausgetauscht.

    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan Rosenkranz
    Sachbearbeiter Tiefbau und Grünflächen
    Gemeldet am: 06.08.2018 21:47 Uhr
    Bearbeitet am: 21.08.2018 11:30 Uhr
71-80 von 171