Kindertageseinrichtungen der Stadt Sandersdorf-Brehna

Im Stadtgebiet von Sandersdorf-Brehna gibt es sechs Kindertageseinrichtungen, deren Träger die Stadt Sandersdorf-Brehna ist.
„Die Bildungsarbeit der Tageseinrichtungen unterstützt die natürliche Neugier der Kinder, fordert Bildungsprozesse heraus, greift Themen der Kinder auf und erweitert sie.“ Ziel der Kinderbetreuung in unseren Kindertagesstätten soll die Förderung der Entwicklung eines jeden Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit sein. Die Kindertageseinrichtungen ergänzen und unterstützen dabei die Erziehung in der Familie und ermöglichen den Kindern Erfahrungen über den Familienrahmen hinaus.
Seit August 2011 bietet die Stadt Sandersdorf-Brehna allen Kindern ab dem 3. Lebensjahr kostenlos die Integration der englischen Sprache in den Alltag während der Betreuungszeiten an. So werden z. B. mit Fingerspielen, Reimen, Liedern und anderen spielerischen Möglichkeit schon unsere Jüngsten in ihrem Kita-Alltag mit der englischen Sprache vertraut gemacht.
Dass in unseren Kindertagesstätten Spiel, Sport, Feste und Feiern auch nicht zu kurz kommen, ist selbstverständlich. Sie sind fester Bestandteil unseres täglichen Beisammenseins.
Unsere Kinder werden betreut durch staatlich anerkannte Erzieherinnen, im Rahmen des vorgegebenen Fachpersonalschlüssels nach § 21 Kinderförderungsgesetz KiFöG).

Das Formular zur Beantragung einer Aufnahme in eine Tageseinrichtung der Stadt Sandersdorf-Brehna (Kindertagesstätte) finden Sie unter "Formulare"

Den ausgefüllten Antrag mit den Unterschriften beider Sorgeberechtigter senden Sie bitte im Original an: 

Stadt Sandersdorf-Brehna
Jugend, Soziales und Kindertagesstätten
Bahnhofstraße 2
06792 Sandersdorf-Brehna.

Hinweis: Der Antrag wird nur bearbeitet, wenn das Antragsformular und die Datenschutzerklärung von beiden Sorgeberechtigten unterschrieben sind.

© Stefanie Rückauf E-Mail

Zurück