nichtamtliche News | Startseite

Lesesommer 2017

Sieger der Grundschule Sandersdorf mit Bürgermeister Andy Grabner und der Bibliothkarin der Stadtbibliothek Sandersdorf-Brehna

Das Lesen von dünnen und dicken Büchern in den Sommerferien ist für viele Kinder ein Bestandteil der Beschäftigung geworden. Laut der Statistik der Fachstelle für Bibliotheken in Halle (Saale) hat sich die Anzahl der Leseratten gegenüber den Vorjahren verfünffacht.

Auch unsere Bibliothek mit ihren vielen jungen Lesern hat Anteil an dieser Entwicklung, denn ihnen wurde 2016 bereits das zweite Mal die Möglichkeit der Teilnahme am Lesesommer ermöglicht, und das mit größtem Erfolg. Den Lesesommer gibt es in Sachsen-Anhalt bereits seit 8 Jahren.

Die Renner der Ausleihe waren u.a.: Tiptoi, Star Wars, Gregs Tagebuch, Fantasy- und Abenteuer- sowie Conni- und Pferde-, Witzebücher sowie Tierlexika.

Insgesamt 10 Teilnehmern überreichten wir ein Zertifikat, welches den Lehrern vorgelegt werden kann sowie ein Märchenhörbuch, Bilderbuch oder eine Wissens-CD. Folgende Kinder und Jugendliche wurden ausgezeichnet.

Grundschule Sandersdorf
Collin Maibaum    Kl. 3
Emilie Appelt        Kl. 1
Klara Kühne           Kl. 4
Lukas Deißner       Kl. 4
Finja Krahmer       Kl. 3
Josefine Deißner  Kl. 3 

Grundschule Zscherndorf
Jordi Wagner  Kl. 2

Kita Pfingstanger
Anabell Rappl 

Kita Glückspilz
Emma Chmilewski 

Die erfolgreichen Leseratten erhielten ihre Zertifikate mit Geschenk in Anwesenheit aller Kinder der jeweiligen kommunalen Einrichtung. Das Staunen und Freuen über diesen Erfolg der Leser ging durch die Reihen. Begeisterte Kinder riefen uns zu, dass sie erneut am Lesesommer 2017 teilnehmen wollen, der in unserer Bibliothek am 12. Juni 2017 beginnen wird.

Wir gratulieren noch einmal allen erfolgreichen Teilnehmern des Lesesommers ganz herzlich. Ebenfalls drücken wir hiermit unsere Freude aus, dass viele Eltern sich für ihre Kinder Zeit nehmen, damit sie in der Bibliothek sein, sich Bücher in Ruhe auswählen oder auch gleich ein Buch lesen oder spielen können. Sie halfen den Kindern auch, über die gelesenen Bücher des Lesesommers auf dem Fragebogen Auskunft zu geben.

Gudrun Weise
Stadtbibliothek Sandersdorf-Brehna

 

Letzte Änderung am 15.06.2017, 16:30 Uhr

© Julia Waack - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Stadtmarketing E-Mail

Zurück