nichtamtliche News | Startseite

Sommerzeit - Zeit für Bauarbeiten jeder Art – Anträge rechtzeitig stellen!

Sommerzeit - Zeit für Bauarbeiten jeder Art – Anträge rechtzeitig stellen!

Wer öffentlichen Verkehrsraum (Fahrbahn, Radweg, Gehweg, etc.) in Anspruch nehmen möchte, um beispielsweise Container, Rüstungen, Bauzäunen oder Bauwagen aufzustellen bzw. Baumaterial zu lagern o.ä., braucht eine Erlaubnis nach § 46 (1) Abs. 8 StVO. Antragsformulare dafür erhalten Sie in der Ordnungsverwaltung der Stadt Sandersdorf-Brehna zu den gewohnten Öffnungszeiten. Dabei sind Angaben zur Größe der beanspruchten Fläche (Containergröße, Größe des Gerüstes, etc.) sowie die Dauer der Beanspruchung erforderlich. Die Stadt Sandersdorf-Brehna prüft den Antrag und leitet diesen an die zuständige Behörde des Landkreises Anhalt-Bitterfeld weiter, die die Genehmigung erteilt. 
Bitte beachten Sie: Anträge  sollten 1 - 2 Wochen vor Baubeginn gestellt werden, da es aufgrund des verstärkten Antragsvolumens im Sommer zu Verzögerungen in der Bearbeitung durch den Landkreis kommen kann.

Symbol Beschreibung Größe
Antrag auf Erteilung AG im Verkehrsraum.pdf
23 KB
Letzte Änderung am 03.07.2017, 16:27 Uhr

© Julia Waack - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Stadtmarketing E-Mail

Zurück