amtliche News | Startseite

Nicht-förmliches Interessenbekundungsverfahren – „DJ Night“ des Jugendbeirates am 02.10.2020 gerichtet an Gewerbetreibende

Im Rahmen der Durchführung der Maßnahmen als „Pilotkommune des Landeszentrums Sachsen-Anhalt“ zur Förderung der Jugendpartizipation veranstaltet die Stadt Sandersdorf-Brehna unter dem Motto „Jugend verbindet“ am 02.10.2020 im Zeitraum von 20 Uhr – 02 Uhr in 06792 Sandersdorf-Brehna, Am Sportzentrum, eine DJ Night für Jugendliche mit und ohne Behinderung. Es wird mit 500  - 700 Besuchern gerechnet. Ein Lageplan wird zur Verfügung gestellt.
Gewerbetreibende sind aufgefordert, ein Kurzkonzept nebst Beachtung der Corona-Hygiene-Auflagen sowie ein Angebot für die Standgebühr bis zum 28.September abzugeben. Ziel des Interessenbekundungsverfahrens ist die Ermittlung von Angeboten (nebst verbindlicher Preisliste mit Endverbraucherpreisen.)

Ihr Angebot reichen Sie bitte schriftlich bei der
Stadt Sandersdorf-Brehna
Projektkoordination
Bahnhofstr 2
06792 Sandersdorf-Brehna

oder per E-Mail an doreen.scheffler@sandersdorf-brehna.de ein.

Das kundenfreundlichste Angebot (Standgebühr, Vielfalt des Angebotes, Preis-Leistungsverhältnis, Nachhaltigkeitskonzept, Corona-Hygiene-Auflagen) wird berücksichtigt. Alle eingereichten Unterlagen werden vertraulich behandelt. Es wird ausdrücklich darauf verwiesen, dass es sich um kein förmliches Vergabeverfahren handelt.

Letzte Änderung am 15.09.2020, 11:36 Uhr

© Stefanie Rückauf E-Mail

Zurück