nichtamtliche News | Startseite

RADFAHRER/INNEN AUFGEPASST - Digitale Öffentlichkeitsbeteiligung Radverkehrskonzept Landkreis Anhalt-Bitterfeld

RADFAHRER/INNEN AUFGEPASST - Digitale Öffentlichkeitsbeteiligung  Radverkehrskonzept Landkreis Anhalt-Bitterfeld

Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld erarbeitet derzeit gemeinsam mit der ISUP GmbH aus Dresden ein kreiseigenes Radverkehrskonzept. Dies entsteht in enger Beteiligung mit den kreisangehörigen Kommunen. Im Zuge dessen erfolgte bisher eine umfangreiche Kommunal- und Schulbefragung. Aktuell befindet sich der Alltagsnetzentwurf in der ersten Abstimmung. Nun möchte der Landkreis Anhalt-Bitterfeld gemeinsam mit dem Planungsbüro alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am 01.07.2021, um 16.00 Uhr in einer digitalen Öffentlichkeitsbeteiligung über die inhaltlichen Bestandteile, die Herangehensweise bei der Erarbeitung sowie das geplante Radverkehrsnetz informieren.   

Haben Sie großes Interesse am Radverkehr und möchten Ihre Anmerkungen sowie Ideen zum Entwurf einbringen und diskutieren? Dann können Sie sich gerne per Email bis zum 18.06.2021 bei Fr. Barth (angela.barth@anhalt-bitterfeld.de) anmelden.  Weitere Informationen sowie die Zugangsdaten erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung.

Dieses Projekt wird gefördert durch das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt.

Letzte Änderung am 08.06.2021, 11:56 Uhr

© Stefanie Rückauf E-Mail

Zurück