nichtamtliche News | Startseite

Weihnachtsmarkt in Sandersdorf

Weihnachtsmarkt 2013
Es stürmt und schneit… So fangen viele Geschichte über die Winter- und Weihnachtszeit an. Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Sandersdorf begann ebenfalls so. Nach dem die Kinder der KiTa „Pfingstanger“ die Besucher mit Liedern und Gedichten über den Weihnachtsmann eingestimmt hatten, eröffnete Bürgermeister Andy Grabner offiziell am Freitag, den 06.12.2013 den Weihnachtsmarkt. In seinen Worten wünschte er allen Besuchern und Bürgern eine besinnliche Vorweihnachtszeit und bedankte sich bei allen Sponsoren für deren Beitrag.

Als Gegenleistung gab es ein Stück der 2,20 m langen Weihnachtsstolle. Dank der Bäckerei Burchert, die längste die es je in Sandersdorf gab.

Stimmung war bis zum Sonntagabend. Tony Marshall und Ella Endlich sorgten mit ihren Hits für viel Beifall.
Wie in jedem Jahr sorgten Unternehmen und Vereine für ein abwechslungsreiches Angebot an Leckereien und handwerklicher Kunst. Natürlich gab es viele große Kinderaugen, wenn der Weihnachtsmann kleine und große Überraschungen aus seinem roten Sack holte und an die Kleinen verteilte. Vom Nikolaus wurden wieder Stiefel gefüllt. Viele Kinder bekamen ihren prall gefüllten Stiefel am Sonntag zurück. Eine riesen Freude.

Allen Unterstützern und Helfern gebührt ein großes Dankeschön. Wir freuen uns schon jetzt auf den Weihnachtsmarkt am 2. Adventswochenenden im Jahr 2014.

Wirtschaftsförderung

Letzte Änderung am 19.10.2015, 10:31 Uhr

Zurück