Stadtgeschichtliches aus der Stadt Sandersdorf-Brehna und ihren Ortschaften

Auch wenn die Stadt Sandersdorf-Brehna noch relativ jung ist, kann sie auf eine jahrhundertalte Geschichte ihrer Ortschaften zurückblicken. Ihre älteste Ortschaft ist schon mehr als 950 Jahre alt und hat auch heute noch nicht an Charme verloren.
Die Geschichte von Sandersdorf-Brehna ist auch die Geschichte der einzelnen Ortschaften und keinesfalls uninteressant.
Namen, die in der Geschichte erwähnt werden, prägen Sandersdorf-Brehna ebenso wie der ehemalige Braunkohleabbau im Bitterfelder Braunkohlerevier.

Katharina von Bora, die spätere Ehefrau des deutschen Reformators Martin Luther, lebte einst im ehemaligen Kloster Brehna, welches eng mit dem sächsischen Fürstenhaus der Wettiner verbunden ist.

Johann Gottfried Schnabel, welcher eines der wichtigsten Werke der Literatur schrieb, wurde in Sandersdorf heute Sandersdorf-Brehna geboren. Sein Werk „Insel Felsenburg“ (1731-1743) gilt als ein Hauptwerk der Frühaufklärung in Deutschland.

Ebenfalls findet sich Paul Othma in der Geschichte von Sandersdorf-Brehna wieder. Der Sandersdorfer Elektriker war Sprecher des Streikkomitees Bitterfeld zum Volksaufstand am 17. Juni 1953. Er bemühte sich Gewalt einzudämmen und forderte freie Wahlen sowie die Freilassung politischer Gefangener.

Chroniken, Festschriften sowie weitere Dokumentationen der Stadt- und Regionalgeschichte sind vorhanden und werden u.a. im Stadtarchiv gesammelt.
Darüber hinaus sorgen einige Heimatforscher und „Heimat- und Geschichtsvereine“ dafür, dass die Geschichten ihrer Stadt und dessen Ortschaften nicht in Vergessenheit geraten. Einige ihrer Forschungen haben sie der Stadt Sandersdorf-Brehna zur Veröffentlichung auf der Homepage zur Verfügung gestellt, welche Sie hier als Lesefassung finden.

Sie wollen mehr erfahren, benötigen einen Auszug, haben weitere Informationen oder betreiben selber Forschungen zum Thema Heimatgeschichte der Stadt Sandersdorf-Brehna und ihrer Ortschaften?
Das Stadtarchiv hilft Ihnen gerne weiter.

Historisches aus Sandersdorf (heute Stadt Sandersdorf-Brehna)

Symbol Beschreibung Größe
Zeittafel 2012 (Stadtarchiv-2012)
Zeittafel 2012 (Stadtarchiv-2012)
4.3 MB
Zeittafel 1990-2009 (Synnatschke-2010)
Zeittafel 1990-2009 (Synnatschke-2010)
0.2 MB
Zeittafel 1900-1989 (Synnatschke-2008)
Zeittafel 1900-1989 (Synnatschke-2008)
0.2 MB
Zeittafel 1373-1889 (Synnatschke-2008)
Zeittafel 1373-1889 (Synnatschke-2008)
98 KB
Straßennamen (Synnatzschke-2007)
Straßennamen (Synnatzschke-2007)
0.4 MB
Schulgebäude (Synnatzschke-2010)
Syn_Schulgebäude_2010
0.7 MB
Polen im Sandersdorfer Braunkohlengebiet (Synnatzschke-2009)
Polen im Sandersdorfer Braunkohlengebiet (Synnatzschke-2009)
0.2 MB
Lindenstein in Sandersdorf (Synnatschke-2005)
Lindenstein in Sandersdorf (Synnatschke-2005)
0.4 MB
Heimatsagen (Synnatzschke-2007)
Heimatsagen (Synnatzschke-2007)
99 KB
Hauptstraße 11 (Synnatzschke-2006)
Hauptstraße 11 (Synnatzschke-2006)
0.2 MB

Historisches aus der Ortschaft Brehna

Symbol Beschreibung Größe
Wappen Brehna (HGV-2009)
Wappen Brehna (HGV-2009)
69 KB
Stadtrecht Brehna (HGV-2009)
Stadtrecht Brehna (HGV-2009)
55 KB
Geschichte Brehna (HGV-2009)
Geschichte Brehna (HGV-2009)
0.1 MB
Frühgeschichte Brehna (HGV-2009)
Frühgeschichte Brehna (HGV-2009)
51 KB
Ersterwähnung Brehna (HGV-2009)
Ersterwähnung Brehna (HGV-2009)
53 KB

Historisches aus der Ortschaft Glebitzsch

Keine Daten gefunden!

Historisches aus der Ortschaft Ramsin

Symbol Beschreibung Größe
Schulen Ramsin (Feja-2011)
Schulen Ramsin (Feja-2011)
0.4 MB
Johannes Göderitz (Feja-2007)
Johannes Göderitz (Feja-2007)
0.2 MB

Historisches aus der Ortschaft Renneritz

Keine Daten gefunden!

Historisches aus der Ortschaft Roitzsch

Keine Daten gefunden!

Historisches aus der Ortschaft Zscherndorf

Keine Daten gefunden!